REGIE & DREHBUCH
Home  |  Impressum

Christian Werner arbeitet als Regisseur und Autor. Er realisiert Spiel- und Dokumentarfilme, die sich mit der Realität im Drama sowie der Tragikkomödie auseinandersetzen.

Er wurde in Rudolstadt, Thüringen geboren. Die Liebe zur Fotografie führte ihn nach Asien und Südamerika. Mit den dort entstanden Reisefotografien begann er das Studium der Visuellen Kommunikation am Bauhaus Weimar. Hier fokussierte er sich, unter dem Einfluss des Regisseurs Günter Reisch, auf die Regiearbeit und arbeitete kontinuierlich als Autor und Regisseur für Kurzfilme. Als Regieassistent war er zudem für Saxonia Media und Zerofilmes LTD in Sao Paulo Brasilien tätig. 
Von Oktober 2007 bis 2015 studiert Christian Werner an der Filmakademie Baden-Württemberg Regie. Seine dort entstanden Arbeiten „Kindeseile“ und „Monika“ wurden auf renommierten Festivals (u.a. Int. Hofer Filmtage, Max Ophuels Preis Festival) gezeigt und wurden mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet (DEFA Förderpreis, Publikumspreis FilmZ Mainz). 2010 wurde er für den Berlinale Talentcampus ausgewählt und nahm an der UCLA Masterclass in Los Angeles teil. Nach seinem letzten Studienaufenthalt am Max Reinhardt Seminar in Wien, dreht er den ersten Spielfilm Fremdkörper im Auftrag von ZDF - Das kleine Fernsehspiel. Derzeit arbeitet er als Regisseur neben Auftragsarbeiten für TV an seinem Debutfilm in Zusammenarbeit mit den ZDF - Das kleine Fernsehspiel.

DOWNLOAD: Profil & Filmografie (pdf)

Filmografie

REBECCA (AT) - (Regie & Autor) in Entwicklung

HAPPY KADAVER (AT) - (Regie & Co-Autor) in Entwicklung

FREMDKÖRPER (AT) – (Regie & Co-Autor)
Spielfilm, HD, 64 Min., 2014/2015 

HODSCH UND ICH – (Regie & Drehbuch)
Dokumentarfilm, DV, 90 Min., 2012/2013

MONIKA – (Regie)
Kurzfilm, HD, 53 Min., 2011

KINDESEILE – (Regie & Co-Autor)
Kurzfilm, 16mm, 21 Min., 2009 

OHNE PAPIERE "Kaçak" – (Regie)
Kurzfilm, HD-CAM, 7 Min., 2008 

PFERDEPAUL – (Regie & Co-Autor)
Kurzfilm, MiniDV, 14 Min., 2008 

VOLLER AUGEN – (Regie & Co-Autor)
Kurzfilm, HD, 16 Min., 2005 

MORGEN IST DIE NACHT VORBEI – (Regie & Drehbuch) 
Kurzfilm, S16mm, 19 Min., 2004 

DA MÖCHT ICH IMMER SEIN – (Co-Regie mit Karsten Wiesel)
Dokumentarfilm, Mini-DV I 16mm, 30 Min., 2002